digidentity

New Aesthetic

Was New Aesthetic bzw. Neue Ästhtik ist, zeigt meiner Meinung nach folgendes Bild ganz passend:

(Foto aus

Pixelkunst: Wie Computer die Welt sehen.

Auf dem Bild sieht man Gesicht und die Schultern eines Menschen, welcher aufgrund der vielen Pixeln nur ganz undeutlich zu erkennen ist. Die Pixel sind Teil des Kunstwerks. Es scheint zu sagen: So sehen Computer die Welt.

Das Bild ist selbst New Aesthetic und ist aber auch typisch für die Neue Ästhetik: Die Kunstform Neue Ästhetik hat zum Thema, Berührungspunkte zwischen Menschen oder Computern darzustellen. Inhaltlich könnte Neue Ästhetik z.B. Pixelkunst, oder Informationen aus Google Maps, GIFs, oder auch der Trend „Fotos from People taking photos“ sein. Der Begriff umfasst also einen ganzen bunten Blumenstrauß an Darstellungsmöglichkeiten.

Gibt es also eine Neue Ästhetik in den Medien? Wenn man GIFs und Google Maps dazuzählt, sicherlich ja. Dann ist das Thema schon längst in den Sozialen Netzwerken angekommen und nicht mehr wegzudenken. Bestimmt hat sie jeder von uns schon vielfach benutzt.

Die Neue Ästhetik, die Künstler bewusst generieren, in unserem Alltag dagegen weniger präsent. Man muss sich schon für solchen Content interessieren und danach suchen, um z.B. Pixelkunst zu finden.

Auf eine andere Art und Weise berührt uns die Neue Ästhetik aber doch. Denn Ziel der Künstler ist, eine eigene künstlerische Identität für unsere Generation zu schaffen, die typisch für uns ist. Eben nicht (mehr) der Remix von verschiedenen alten Stilen im Internet, sondern etwas komplett Neues. Meiner Meinung nach gelingt das ihnen das Neue auch, stehen doch jetzt noch nie zuvor dagewesene technische Möglichkeiten dafür zur Verfügung. Ihr Thema, die Überschneidung oder Spannung zwischen von virtueller und realer Welt, eignet sich auch dafür, dass sich unsere Generation gut damit identifizieren kann. Diese ist auch schon in unserem Alltag gang und gebe (z.B. wenn über dem virtuellen Google Maps nach dem realen Tübingen gesucht wird).

Was meint ihr? Ist die Neue Ästhetik wirklich etwas ganz Neues?

 

// Vgl. und Bild entnommen am 12.05.2018 aus https://gizmodo.com/5901405/what-is-the-new-aesthetic

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 netzmetaphern

Thema von Anders Norén